Montag, 21. September 2009

Wermut-Limonade

Auf Malta gab es eine erfrischende Limonade, die nach Bitterorangen und Wermut schmeckt und dort sehr beliebt ist. Sie heißt Kinnie. Hier in Deutschland ist sie schwer zu bekommen, außerdem ist sie doch etwas süß und die Zutaten sind auch nicht die allergesündesten... Da der Wermut im Garten so fleißig wächst, kam ich auf die Idee, damit zu experimentieren.

Bitterorangen wachsen bei uns leider keine, also habe ich Zitronat und Zitronensaft genommen, mit Ahornsirup (im Original ist glaube ich Karamell drin) gesüßt und das ganze mit Eiswürfeln serviert.

Hm, also... Nach Kinnie hat es zwar überhaupt nicht geschmeckt... ;-) Aber herausgekommen ist eine leckere Limonade, die vorgestern am sonnigen Samstag schön erfrischt hat und gerne getrunken wurde.




















==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Wermut-Zitrusfrüchte-Limonade
Kategorien:Getränke, Limonade, Wildkräuter
Menge:1 Liter

Zutaten

1/4Ltr.Wasser
1Essl.Zitronat
1-2ZweigeWermut
1Zitrone
EtwasAhornsirup, Agavendicksaft, Birnendicksaft o.ä.
Wasser oder sprudeliges Mineralwasser
Eiswürfel; wer mag

Quelle

eigenes Rezept
Erfasst *RK* 20.09.2009 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Zitronat und Wermut in eine Kanne geben, mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen.

Sobald das Getränk abgekühlt ist, die Zitrone auspressen und den Zitronensaft dazugeben. Mit Ahornsirup o.ä. abschmecken und mit Wasser oder Sprudel aufgießen.

Durch ein Sieb in Gläser gießen und mit Eiswürfeln servieren.

=====

Kommentare:

  1. das wusste ich jetzt gar nicht, dass Wermut eine Pflanze ist...peinlich. Das Zeugs ist im Noilly Prat, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, die Kombination hört sich total interessant an. Und gerade durch das Herumprobieren entstehen meist die besten Rezepte, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  3. @ Katia: Ja, genau - ist in Vermouth und auch Absinth drin. Das Kraut schmeckt ziemlich bitter, ist gut bei Magenbescwerden.

    @ Kirsten: Das stimmt - ich wollte schon länger etwas mit Wermut ausprobieren, das erste Ergebnis war jetzt interessant. Aber ich werde weitertesten. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wermut kenne ich nur in Bezug auf Tippelbrüder ;-) - dass das ein Kraut ist, welches auch im eigenen Garten wachsen kann, wußte ich gar nciht! Wieder was dazu gelernt!

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt so, als würde mir das auch schmecken.
    Jetzt muss ich nur noch an Wemut kommen...

    AntwortenLöschen
  6. Und so entsteht leckeres durch probieren, ist Dir Klasse gelungen!

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde Wermut nicht erkennen, wenn er im Garten wüchse. Vielleicht haben wir ja davon - muss ich unbedingt mal eruieren. Martini mag ich gerne, da wird mir diese Limonade bestimmt schmecken.

    AntwortenLöschen
  8. @ Monika: Durch die Blogs lernt man täglich dazu. :-)
    Thujon war früher berüchtigt, soll am Schicksal vieler Tippelbrüder durch Absinth schuld gewesen sein. Inzwischen ist man der Meinung, dass eher der schlechte Alkohol schuld war.

    @ Chaosqueen: Bei uns gab's den im Baumarkt und im Gartencenter.

    @ Hannes: Genau. :-)

    @ Jutta: Ich weiß gar nicht, ob der wild wächst. (?)

    AntwortenLöschen
  9. Eine Limonade selbst zusammen zu stellen, finde ich wirklich kreativ - Gratulation!

    AntwortenLöschen
  10. noch einmal .... irgendwas ist da schiefgelaufen ...

    ich weiß zwar, dass auf jeder wiese wermut wächst, aber leider habe ich keine ahnung, wie die pflanze aussieht. könntest du vielleicht ein foto einstellen.
    danke!

    AntwortenLöschen
  11. Das würde ich heute Abend gerne probieren! Klingt so interessant! Bin sicher, dass diese Limonade sehr gut schmeckt! Danke für das interessante Gatränkrezept!

    AntwortenLöschen
  12. @ Susa: Das mache ich öfters, immer mit dem, was gerade da ist. Wildkräuter sind schön aromatisch, damit schmeckt es meistens.

    @ entegutallesgut: manchmal verschwinden die Kommentare... :-(
    Ich weiß gar nicht, wachsen die so oft einfach so, ohne angepflanzt zu werden? Ich habe mir eine Pflanze gekauft. Bin gerade unterwegs, aber wenn ich zurück bin, mache ich mal ein Foto.

    AntwortenLöschen
  13. @ entegutallesgut: Der Wermut lässt sich nicht richtig fotografieren... Schau' besser mal im Internet, bei Wikipedia usw., die haben bessere Fotos.

    AntwortenLöschen
  14. Bald klopfen bei den vielen Limonaden hier die großen Getränkekonzerne an ;-)

    AntwortenLöschen
  15. @ kulinaria katastrophalia: Oder die haben Angst, weniger zu verkaufen, wenn jeder seine Limo selber macht? Gefährlich... ;-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin