Donnerstag, 14. August 2014

Mangold-Blaubeer-Shake mit Minze

Hier auf die Schnelle ein improvisierter Shake, der so richtig schön dunkelgrün aussieht und sehr lecker schmecke. Ein Green Smoothie wie aus dem Buche quasi.

Im Garten ist der Mangold reif. Die Blätter eignen sich sehr gut für gehaltvolle geshredderte Getränke.

Mangold-Blaubeer-Shake mit Minze

Diesmal kam ich beim Ausreißen eines unerwünschten Ablegers an Minze ran und habe davon aus Versehen einen Zweig abgerissen. Also kamen davon ein paar Blätter mit in den Smoothie. Das passte erstaunlich gut und war schön erfrischend.


==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Mangold-Blaubeer-Shake mit Minze
Kategorien: Getränke, Smoothie, Mangold
Menge: 3 Gläser ca.

Zutaten

3-4groß.Mangoldblätter
4-5Brennnesseln
3Essl.Kultur-Blaubeeren; gefroren*
1groß.Banane; gefroren*
1Essl.Haferflocken-Müsli-Mischung; evtl. eingeweicht
EinigeBlätter Minze
Wasser

Quelle

improvisiert
Erfasst *RK* 14.08.2014 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben und gründlich durchmixen, so dass ein homogener Drink entsteht.

Beim Vitamix das Programm Smoothie wählen und durchlaufen lassen.

*Man kann auch frische Früchte verwenden. Dann je nach persönlichem Geschmack einen Teil des Wassers durch Eiswürfel oder Crushed Ice ersetzen, damit der Smoothie nicht zu warm wird.
=====

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin