Montag, 8. Oktober 2007

Bananen-Espresso-Shake

Als erstes Frühstück gibt es bei mir oft Smoothies oder Milchshakes.

Einer meiner Favoriten ist der Bananen-Espresso-Shake, der zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt: Die Bananen liefern schnelle Energie und der Espresso macht wach. Außerdem schmeckt er absolut lecker!

















==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Bananen-Espresso-Shake
Kategorien:Getränke, Milchmix, Banane, Kaffee, Frühstück
Menge:2 Personen

Zutaten

2Bananen
300-500mlMilch; ca.
2-4PortionenFrischer Espresso
4Essl.Sahne, frisch geschlagen; ca.
EtwasKakaopulver

Quelle

eigenes Rezept
Erfasst *RK* 07.10.2007 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Etwas Sahne schlagen (geht bei so kleinen Mengen gut mit dem Zauberstab).

Die Bananen schälen und in den Mixer geben. Milch und Espresso darübergießen und kräftig durchmixen.

In Gläser abgießen, eine Sahnehaube daraufgeben und mit etwas Kakaopulver überstäuben.

=====

Kommentare:

  1. jetzt weiss ich endlich was smoothies sind (hab das wirklich mit Smarties verwechselt und mich gewundert). So gehts einem, wenn man von Gestern ist..:-). Doppelter Espresso macht übrigens doppelt wach.

    AntwortenLöschen
  2. Schmeckt übrigens auch klasse, wenn man noch das Mark einer Vanilleschote dazu gibt. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare und einen freundlichen Austausch.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden sich in der Datenschutzerklärung auf dem Blog und in der Datenschutzerklärung von Google.