Sonntag, 24. November 2013

Gäste auf der Spielwiese

Alleine bloggen ist langweilig und ich bin seit Jahren aktiv dabei, wenn es darum geht, sich innerhalb der Bloggerszene zu vernetzen.

Events oder persönliche Treffen mag ich gerne, entweder im größeren oder auch im kleinen Kreis. Bisher stammte aber alles, was es hier auf der Spielwiese zu essen und lesen gab, von mir.

Logo der Aktion Übern Tellerrand

Das ändert sich die nächsten Wochen!

Und zwar aus zwei Gründen: Erstens gibt es eine neue Aktion unter Bloggern mit dem Namen Übern Tellerrand. Dahinter verbirgt sich die Idee, dass Foodblogger bei anderen Foodbloggern zu Gast sind und sich dort mit einem Beitrag präsentieren. Das können unbekanntere bei bekannteren Bloggern sein oder auch welche, die sich kennen oder kennen lernen möchten. Eine Art virtueller Kaffeeklatsch, wenn es mit dem richtigen gerade nicht klappt. :-)

Zweiter Grund: Manche haben es ja mitgekriegt, dass ich seit vielen Jahren immer mal für längere Zeit in Asien bin, vor allem in China. Als Sinologin ergibt sich das einfach. Seit über einem Jahr bin ich ab und zu für einige Wochen in Shanghai und arbeite hier als Teil einer internationalen Projektgruppe. In China kriege ich wenig von der Adventszeit und den Weihnachtsvorbereitungen in der Heimat mit. Und wenn, dann ganz anders als wir das kennen. Zur Illustration hier eine Collage vom letzten und diesen Jahr.

Shanghai - Vorweihnachtsimpressionen
Links ein Cola-Weihnachtsbaum vor der Arena, die aussieht wie ein Ufo. Und in der Mitte, ja, das sind echte Autos am Baum! Und dass Vorweihnachtszeit ein Anlass zum Shoppen ist, hat man hier auch kapiert. - Sonst bin ich ja nicht so der Adventsfreak, aber etwas mehr Muße als Kommerz, ein paar Schneeflocken, heißer Glühwein oder ein paar Plätzchen fehlen mir in Asien dann doch.

Ich habe mir daher Gastbeiträge von anderen Bloggern gewünscht, die mich im fernen Shanghai ein wenig in die Vorweihnachtszeit entführen. - Winterliche Rezepte, gerne auch mal dekoriert mit ein paar Impressionen von einem Weihnachtsmarktbesuch, einem Spaziergang im verschneiten Wald oder ähnlichem.

Einige Blogger haben sich schon gemeldet, die mir die Zeit hier etwas versüßen möchten. Und vielleicht meldet sich noch die/der eine oder andere oder schreibt auf dem eigenen Blog etwas für mich. Seid also gespannt, was Euch die nächsten Wochen von meinen Gästen erwartet! Ich freue mich riesig darauf! :-)

Kommentare:

  1. Ich hoffe wir bekommen trotz der hoffentlich zahlreichen Gastblogger etwas über deine Abenteuer in China zu hören. Ich lese immer gerne was du so in der Ferne erlebst und auch auf dem Teller hast :D

    AntwortenLöschen
  2. @torwen: Jedes Mal nehme ich mir das vor und fotografiere auch fleißig, aber irgendwie bin ich dann doch zu faul, Infos und Fotos zusammen zu stellen und zu veröffentlichen. Vielleicht wird's diesmal ja besser. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Stress dich nicht. Das ist ja das schöne am Bloggen, jeder kann machen wie er will, wie oft er will und was er will. Ich wünsch dir eine schöne Zeit!

    AntwortenLöschen
  4. Soll ich mal was Chinesisches für Dich kochen? Du kochst dann mal was für mich wenn Du wieder Zeit hast.

    AntwortenLöschen
  5. @Magdi: Von meinem Blog lasse ich mich nicht stressen - eigentlich ein angenehmer Geselle, nicht nachtragend, nimmt Vernachlässigung nicht übel. ;-)
    Fotos mache ich ja öfter, aber sonst genieße ich lieber das Leben hier als zu bloggen... Aber ich sehe schon, es gibt einige, die sich auf Berichte freuen, ich werde mal was zusammen stellen.

    @Foodzeit Blogger: Au ja, das klingt ja gut! Vielleicht was kantonesisches? Eigentlich könnte ich ja zum Essen vorbei kommen, entweder per Flug oder Bahn, beides bezahlbar, aber leider mangelt's an der Zeit... ;-)
    Ich schicke Dir mal eine Mail.

    AntwortenLöschen
  6. Alles was man gerne macht, tut einem auch gut:)

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn du magst, dann poste ich gern ein paar Impressionen vom Regensburger Weihnachtsmarkt für dich!

    AntwortenLöschen
  8. Gesagt, getan. Ein paar Impressionen vom Lucrezia Markt in Regensburg: http://kochfrosch.blogspot.de/2013/12/weihnachtsstimmung-zu-besuch-auf-dem.html

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin