Sonntag, 27. April 2008

Frühling im Garten

Heute war wunderschönes Frühlingswetter.

Deshalb bekam der Blog ein frühlingshafteres Kleid - mit Löwenzahnblüten und einer Hummel.

So stellt man sich doch eine Spielwiese vor, oder?! :-)

Es ist enorm: Täglich sehen Natur und Garten verändert aus. Bei uns blühen zwar auch noch Forsythien und Osterglocken, aber auch schon Tulpen, Pflaumen und Kirschen.


Die Gänseblümchen haben sich in den letzten Jahren stark ausgebreitet. In den Gläsern ist frisch gepresster Orangensaft mit Vanilleeis. Lecker!

Ich finde es auch schön, wie neben Insekten auch größere Tiere den Garten bevölkern.

Die Eichhörnchen waren wieder mal zu schnell für meine Kamera, Katzenfotos gibt's hier auf dem Blog schon einige, also darf heute einmal ein Vogel zeigen, wie hübsch er aussieht. Er saß auf einem Apfelbaum.





==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Orangensaft mit Vanilleeis (Blonder Engel)
Kategorien:Getränke, Kalt, Eis, Orange
Menge:2 Gläser

Zutaten

2-4KugelnVanilleeis
Orangensaft; frisch gepresst

Quelle

Erfasst *RK* 27.04.2008 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Vanilleeis in die Gläser geben, mit Orangensaft auffüllen und genießen.
=====

Kommentare:

  1. Genau daran habe ich heute auch gedacht, Barbara. Ich wollte genau so ein Foto unseres Gartens ins Blog stellen. Habe dann doch die Sonne genossen.

    Aber mir fällt auf, dass dein Gärtner den Garten so läßt und nicht auf exakt 2cm oder_was_weiß_ich_wie_kurz Rasenlänge trimmt. :-) Nach dem Motto "Lass die Natur sich entfalten!"

    AntwortenLöschen
  2. @ Theo: Genau, "naturnah" ist das Schlagwort. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Deine blühende Wiese macht richtig gute Laune! Die Meise (?) wirkt auch recht gut gelaunt - btw, da scheint ja eine ergiebige Apfelernte bevorzustehen ... Ich freu mich schon auf leckere Kuchenrezepte. :-)

    AntwortenLöschen
  4. tolle fotos! du hast bestimmt einen wunderschönen garten... da beneide ich dich drum!!! und wie geht es dem atem nach einem derartigen bärlauchwochenende?? hahahha knobi ist ja gesund. ganz lg :-)

    AntwortenLöschen
  5. ein toller Garten oder ein toller Frühling ? Jedenfalls ein toller Gärtner. Was hast Du der Blaumeise zume Essen gegeben, die isst so gierig ?

    AntwortenLöschen
  6. @ hedonistin: Die Blaumeise (Dank an Robert!) schien wirklich gut gelaunt - so weit oben im Apfelbaum ist sie vor Katzen ungestört. Den Baum haben wir radikal gekappt, ich weiß nicht, ob der dieses Jahr schon etwas trägt...

    @ nysa: "Wunderschön" ist definitiv der falsche Ausdruck für unseren Garten! ;-) Eher leicht chaotisch, naturnah, ein Paradies für Insekten, Kleintiere und mich. Also irgendwie schon wunderschön... :-)

    @ lamiacucina: Ein toller Frühlingstag gestern. Und ein ganz toller Gärtner, klar! :-)
    Danke für die Info, dass das eine Blaumeise ist, ich kenne mich damit nicht so aus. Spechte sind ab und zu auch da. Sie hat irgendetwas gepickt, deshalb ist ihr Köpfchen auch verwackelt.

    AntwortenLöschen
  7. oh, ihr habt ein eigenes eichhörnchen??
    das sind meine lieblingstiere, vor allem die graubraunen, eines habe ich auch schon durch unseren garten (in dem es ähnlich viele gänseblümchen und löwenzahn gibt) hüpfen sehen!

    AntwortenLöschen
  8. @ sammelhamster: Wir haben sogar mehrere Eichhörnchen. :-)

    Hellbraune und dunklere.

    AntwortenLöschen
  9. Ja, gestern war hier absolut tolles Wetter. Wir haben auf Wunsch der Jungs nur einen Salat Nicoise mit Brötchen auf der Terrasse genossen.
    Ein Tipp evtl. für die Nudelmaschine: probier es mit deinem Kompressor und dann mach einfach etwas mehr Teig, lass den durch und den Staub aufnehmen und entsorge ihn dann. Kann evtl. hilfreich sein. Liebe Grüße und ich bin schon auf die Nudeln gespannt.

    AntwortenLöschen
  10. @ Petra: Gestern war auch ein richtiger Salat-Tag! :-)

    Danke für den Tipp. Wir werden den Kompressor verwenden, manche Stellen dann doch mit einem feuchten Tuch reinigen und die ersten Portionen Nudelteig zum Spielen bzw. Reinigen nehmen. Ich denke, am 1. Mai oder nächstes Wochenende wird das ausprobiert. Dein Pasta-Buch hat auch richtig Lust gemacht! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Deine Bilder sehen toll nach Frühling und guter Laune aus!
    Von Orangensaft mit Vanilleeis bin ich seit letztem Jahr ein großer Fan... das wäre jetzt was Tolles

    AntwortenLöschen
  12. Schön, dass bei euch auch die Sonne scheint! ;-)

    AntwortenLöschen
  13. @ sandra: Gute Laune habe ich meistens. :-)
    Ja, dieser vanille-eis-ige Orangensaft ist lecker. Was hindert Dich?!

    @ zorra: Seit gestern Abend haben wir wieder Regen...

    AntwortenLöschen
  14. Ich hatte leider weder Orangensaft noch Vanilleeis für dieses herrlich erfrischende Getränk im Haus ...

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin