Freitag, 8. August 2014

Zucchini mit Feta, aus der Pfanne

Es gibt so Kombinationen, die gehen immer. Schafkäse und Zucchini sind so ein Paar, das zusammen einfach gut schmeckt.

Vor allem im Sommer, wenn es warm ist und man keine Lust und Zeit hat, ewig in der Küche zu stehen.

Gebratene Zucchini mit Feta
Oregano wuchert im Garten, so gibt es auch genügend frische Kräuter dazu. Lecker!


==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Zucchini mit Feta
Kategorien: Gemüse, Zucchini, Schafkäse
Menge: 2 Personen

Zutaten

1-2Zucchini
Olivenöl
1Rote Spitzpaprika oder Chili
1Knoblauchzehe
EtwasGetrockneter griechischer Oregano
1HandvollFrischer Oregano samt Blüten
150-200GrammFeta
Schwarzer Pfeffer
1SchussZitronensaft; frisch gepresst

Quelle

improvisiert
Erfasst *RK* 16.07.2014 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Zucchini waschen, Ende entfernen und in Scheiben schneiden. Öl in einer (beschichteten) Pfanne erhitzen, die Zucchinischeiben dazu geben und anbrutzeln lassen. Spitzpaprika waschen, rüsten, in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Beides zusammen mit dem getrockneten Oregano zu den Zucchini in die Pfanne geben und weiter vorsichtig brutzeln lassen.

Feta in Würfel schneiden. Oreganoblättchen und Blüten abzupfen. Zitronenhälfte auspressen.

Sobald die Gemüse so durch und angebräunt sind, wie man sie mag, die Fetawürfel und den frischen Oregano zugeben und unterheben. Mit Pfeffer und den Oreganoblüten bestreuen. Ein wenig Zitronensaft zufügen und alles nochmal durchmischen.

Schmeckt gut an einem warmen Sommertag, auch als Zwischenmahlzeit oder als einfaches Mittag- oder Abendessen zu etwas Fladenbrot.
=====

Kommentare:

  1. Du hast ja sooo recht - es gibt solche Traumkombinationen! Nur warum bin ich bisher noch nie auf die Kombi Zucchini-Feta gekommen? Das muss ich dringend ausprobieren. Mit etwas Chili zusätzlich kann ich mir das auch sehr gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  2. @Ti saluto Ticino: Stimmt, Chili ist perfekt dazu! Das nehme ich eigentlich immer, diesmal war aber noch eine Spitzpaprika da, die weg musste... Danke fürs Erinnern.

    Chili war sicher auch drin; ich habe das Rezept mal entsprechend ergänzt: Zucchini-Feta-Chili - die perfekte Kombination! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Blogs with racing you make your blog a candidate to win the promotional prizes. With the support of our sponsors from blogs are organizing events within the first round of our competition. Add your blog and get involved. You refer to your blog. You can find detailed information on our website. Thank you for your interested-in.


    Sincerely,
    Web: http://www.bloggercontest.info
    Mail: contact@bloggercontest.info
    Cell: +441269200450


    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin