Samstag, 9. Mai 2009

Frozen Kiwi Daiquiri

Wir haben gerade mal wieder eine kleine Kiwi-Schwemme. Fruchtig, erfrischend und richtig gut ist dieser Cocktail.



















==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Frozen Kiwi Daiquiri
Kategorien:Getränke, Cocktail, Kiwi
Menge:2 bis 3 Drinks

Zutaten

2 Kiwis
1-2Handvoll Crushed Ice
60ml Weißen Rum
20-40ml Limettensaft
1Teel. Zuckersirup
-- (alternativ Agavendicksaft, Ahornsirup, o.ä.)

Quelle

Erfasst *RK* 08.05.2009 von
Barbara Furthmüller

Zubereitung

Kiwis schälen. Aus einer Kiwi 2-3 dekorative Scheiben schneiden und diese als Dekoration an die Gläser stecken. Das restliche Kiwifruchtfleisch klein schneiden und in einen Mixer oder einen Rührbecher geben.

Crushed Ice, Rum, Limettensaft und Sirup dazu geben und fein pürieren. Sofort servieren.

=====

Kommentare:

  1. Toll - gibt's am nächsten warmen Terrassenabend!

    AntwortenLöschen
  2. frisch, fruchtig und grün - sehr schön

    AntwortenLöschen
  3. Kiwischwemme im Garten -- wo soll noch hingetreten werden, abre nach dem genuss von ein paar dieser leichten Getränke stellt sich diese Frage wahrscheinlich nicht mehr ;D

    AntwortenLöschen
  4. und in freier Natur genossen soo gesund.

    AntwortenLöschen
  5. @ Eva: Bei warmem Wetter schmeckt der Drink nochmal so gut.

    @ Alex: Freut mich, dass es Dir gefällt. :-)

    @ kulinaria katastrophalia: Ganz so schlimm war's nicht, ich hab' ja sogar ein Plätzchen gefunden, um das Tablett abzustellen. ;-)

    @ lamiacucina: Absolut gesund, massig Vitamin C und so... ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht LECKER aus, Kompliment, die Zusammenstellung läßt Gaumenfreuden tanzen!

    AntwortenLöschen
  7. herrlich, nur kann ich dann nie aufhören und mir geht's dann ganz schlecht...........

    AntwortenLöschen
  8. @ Johannes: Danke! :-)

    @ Katia: Man merkt vor allem überhaupt nicht, dass da Alkohol drin ist. Mein Testtrinker war überzeugt, etwas alkoholfreies zu trinken...

    AntwortenLöschen
  9. Schade, dass ich allergisch auf Kiwis bin. Das schaut wirklich gut aus. Hast du eine neue Kamera? Deine Fotos sind seit kurzem so gut.

    AntwortenLöschen
  10. @ Buntköchin: Das mit der Allergie ist schade - aber statt Kiwis kann man für den Daiquiri natürlich alle möglichen anderen Obstsorten nehmen.
    Die Kamera habe ich schon länger, nur nehme ich mir selten Zeit, um anständige Fotos zu machen. Die Drinks hier wurden nicht kalt. ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Kiwischwemme? Bei uns sind die Kiwis erst im Herbst reif... - und letztes Jahr im Herbst hab' ich die Schwemme ;-) kurz mit Zucker aufgekocht und in Gläser eingemacht. Eins davon werde ich jetzt mal für diese leckeren Cocktails aufmachen!!!

    AntwortenLöschen
  12. @ Monika: Habt Ihr Kiwis im Garten? Toll!

    Nein, unsere waren gekauft: Wir zwei Spielwiesenbewohner hatten den gleichen Gedanken und haben jeder im Supermarkt eine Packung Kiwis gekauft, dann hatten wir auf einmal 12 Stück da liegen...

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin